Über das Projekt

Die meisten Unternehmen haben Zugang zu großen Mengen unstrukturierter Daten, und dennoch bleibt deren enormer Mehrwert oft ungenutzt. ArgumenText schließt diese Lücke. Wir verwenden Text Mining, Deep Learning und Big Data Analytics um das enorme Potenzial unstrukturierter Daten zur Entfaltung zu bringen. Mit unseren Verfahren kann bislang ungenütztes Wissen in wichtige Entscheidungsprozesse einbezogen werden.

Mehr erfahren
Piktogramm Text Mining

Text Mining

Hochmoderne Text Mining Methodik, die verstecktes Wissen in unstrukturierten Daten aufdecken.

Piktogramm Deep Learning

Deep Learning

Komplexe Machine Learning Verfahren sorgen für hohe Präzision in unseren Anwendungen.

Piktogramm Big Data

Big Data

Skalierbare Infrastrukturen verarbeiten riesige Textsammlungen in Echtzeit.

Mac panel with showcase

Argument­extraktion

aus Big Data

Unsere Technologie ermöglicht es, riesige Dokumentsammlungen nach natürlich-sprachlichen Argumenten zu durchsuchen. Mittels künstlicher Intelligenz bestimmt ein neuronales Netz in Echtzeit relevante Pro- und Kontra-Argumente zu einem beliebigen, benutzerdefinierten Thema. Die Ergebnisse werden als übersichtliche Zusammenfassung dargestellt. In der Kombination mit Streamingdaten aus Nachrichten oder sozialen Netzwerken können außerdem problemlos die neuersten Trends und relevante Innovationen verfolgt werden.

Demo starten

CD formal

Aktuelle News

21.10.2019 Talk über ArgumenText am Centre for the Study of Manuscript Cultures an der Universität Hamburg

Prof. Iyna Gurevych vom ArgumText-Projekt wurde an das Centre for the Study of Manuscript Cultures (CSMC) der Universität Hamburg eingeladen, um innerhalb des Workshops "Data Linking for Humanities" über das Thema "Connecting the Dots: NLP support for Analyzing Arguments, Evidence and Translations in the Humanities" zu reden.

01.10.2019 Mehrere Talks über ArgumenText von Prof. Iryna Gurevych in Japan

Im September und Oktober ergaben sich für ArgumenTexts Prof. Iyna Gurevych mehrere Möglichkeiten, das Verständnis für und die Anwendungsmöglichkeiten von Argument Mining international zu festigen. Sie präsentierte die Themen "Claim Validation by Humans and Machines" und "ArgumenText: Better Decision-Making with Argument Mining" an mehreren Standorten.

Am 03. September folgte Sie der Einladung von Prof. Junichi Tsujii, dem Leiter des Artificial Intelligence Research Center (AIRC) in Tokyo. Außerdem kooperierte Sie mit dem Natural Language Processing Lab (Inui-Suzuki Lab) der Tohoku Universität in Seindai am 24. und 25. September, sowie mit der Graduate School of Information Science and Technology an der Universität Tokyo am 27. September. Eine Keynote zu "Argument Mining and its Applications in a Multimodal Dialogue System" konnte Sie am 01. Oktober im Rahmen eines Shonan Seminars des renommierten National Institute of Informatics (NII) halten. Weitere Details (auf Englisch) gibt es hier: Spoken Multimodal Dialogue Systems Technology for Pervasive Computing.

28.09.2019 Bessere Modelle und personalisiertes Dashboard

Die ArgumenText-Suchmaschine wurde aktualisiert! Sie ist mit einem neuen Algorithmus zur Extraktion von Argumenten jetzt noch leistungsfähiger, um Ihnen bei der fundierten Entscheidungfindung zu helfen. Zugriff auf die aktualisierten Modelle erhalten Sie über unser neues Dashboard, das personalisierte Interaktionen und Visualisierung ermöglicht. Kontaktieren Sie uns unter info@argumentext.de für weitere Informationen.

Mehr News

Möchten Sie eine Demo anfordern?

Wir freuen uns von Ihnen zu hören.